Menü
Die besten Urlaubsangebote für den Urlaub 2019

Sommerurlaub 2019

Angebote Sommerurlaub 2019, Tipps und Infos

Berge? Meer? Oder doch lieber in ferne Gefilde? Die Sommersaison 2019 punktet nicht nur durch ihre Vielfalt an Reiseideen, sondern auch mit einer bunten Auswahl an internationalen Reisezielen. Natürlich zählen dazu auch die beliebtesten Reiseziele Deutschlands, wie zum Beispiel die Insel Mallorca, die Toskana, Griechenland oder die Costa del Sol.

Doch lassen sich gerade in den bekannten Destinationen immer wieder neue Hotels und Freizeitattraktionen entdecken. Mit ein wenig mehr Reisezeit im Gepäck machen sich viele Reisende im Sommer aber auch gerne auf den weiten Weg in die Ferne und erkunden dabei tropische Eilande, paradiesische Schnorchelgewässer und exotische Metropolen. Egal, wohin der Sommerurlaub 2019 führt, er steht voll und ganz im Zeichen der Sonne.

Reiseangebote finden und online buchen kann man bei uns mit, automatischem Reisepreisvergleich Flugreisen oder Hotels & More. Außerdem gibt bei atraveo fast 250.000 Ferienhaus und Ferienwohnung Angebote und wer lieber Camping macht findet bei Vacanceselect mehr als 900 Angebote. Die Reisen und Unterkünfte für 2019 werden Schritt für Schritt im Laufe des Jahres 2018 von den Anbietern ergänzt.

 

Die schönsten Reiseziele für den Früh-Sommerurlaub 2019

Manch einer fragt sich im Juni: Mallorca oder doch lieber Kreta? Warum nicht einfach einmal den Frühsommer auf den Kapverden verbringen? Zwar herrscht vor den Toren Westafrikas dann eigentlich Regenzeit, doch aufgrund der maritimen Lage und der ebenen Topografie fällt zum Beispiel auf Boa Vista kaum Niederschlag. Vielmehr verwöhnen die Kapverdischen Inseln ihre Besucher mit weiten Sandstränden, tropischen Temperaturen von 30 °C in der Luft und 25 °C im Wasser sowie mit traumhaften Tauchrevieren.

Wunderbare Schnorchelgewässer hält im Juni aber auch die Insel Zypern bereit. Als Heimat von Meeresschildkröten, Flöten- und Kaninchenfischen verspricht die griechisch-türkische Insel im östlichen Mittelmeer so manche überraschende Unterwasserbegeg-nung. An Land locken die Kulturstätten Kasto Paphos, Amathus, Kolossi oder Kourion sowie die herrlichen Strände von Konnos, Nissi und Ayia Napa zum Besuch.

Im Juni beginnt im Urlaub im Sommer 2019 auch an der Algarve die Badesaison, wenn bei Faro im 20 °C warmen Atlantik geplanscht und bei 26 °C Lufttemperatur die Sonne genossen werden kann.

 

Die beliebtesten Badereiseziele für den Sommerurlaub 2019

Der Juli steht nicht nur an den Stränden Deutschlands, der Niederlande und Dänemarks ganz im Zeichen des Badeurlaubs. Denn während sich Wasserliebhaber gerne in den mallorquinischen Calas, an den Stränden der Côte d'Azur oder auch auf den Inseln Kroatiens ein Stelldichein geben, suchen Sonnenanbeter lieber gleich die heißen Badeorte des südlichen Mittelmeerraumes auf. Ob bei 32 °C in Marokko, bei 31 °C in Tunesien oder bei 33 °C an der Türkischen Riviera, hier lässt es sich ausgiebig die Sonne genießen.

Mit moderateren Lufttemperaturen punktet hingegen die Insel Sardinien, während die sommerliche Hochsaison in Kalabrien erst im September endet und Malta im August vor allem mit bis zu 27 °C Wassertemperatur überzeugt.

Aktivurlaub im Spätsommer

Wenn im August vielerorts in Europa die Quecksilbersäule in Richtung 30 °C klettert, dann machen sich Aktivurlauber gerne auf den Weg in luftige Höhen. Als herausragende Wanderreviere gelten neben der Mittelmeerinsel Korsika mit ihrem berühmten Fernwanderweg GR20 auch die weiten Fjelllandschaften Skandinaviens mit dem sagenumwobenen Kungsleden sowie die abenteuerlichen Trekkingpfade auf der Vulkaninsel Island.

Das warme Hochsommerklima eignet sich aber auch hervorragend, um eine Wanderreise durch die schottischen Highlands oder eine Kanu- und Angelreise nach Irland zu unternehmen. Wer lieber in heimischen Gefilden bleibt, für den bieten Nord- und Ostsee sowie die deutschen Mittelgebirge nicht nur eine hervorragende touristische Infrastruktur, sondern auch ein bestens ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz.